Suche

Für unseren ambulanten Hospizdienst am Standort Bad Camberg suchen wir schnellstmöglich eine/einen Koodinator/in für mindestens 30 Wochenstunden – entsprechend der Rahmenvereinbarung nach § 39a SGB V.


Zu den Aufgabenfeldern gehören der Erstkontakt und die Beratung schwerkranker und sterbender Menschen und ihrer Angehörigen sowie die Koordination der Einsätze und die Begleitung der ehrenamtlichen Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter und die damit verbundenen administrativen Aufgaben. Das Gewinnen und Schulen von Menschen die an diesem Ehrenamt Interesse haben, gehört ebenfalls zur den Tätigkeiten. Weitere Aufgabenfelder sind die Zusammenarbeit mit Kooperations- und Netzwerkpartnern, Rufbereitschaft (wechselnd im Team) sowie alle anfallenden Bürotätigkeiten und Korrespondenz und die EDV-gestützte Patientendokumentation.


Sie passen optimal zu uns, wenn Sie Sozialarbeiter/in, Sozialpädagoge/in, Altenpfleger/in oder examinierte Krankenschwester/Krankenpfleger mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung sind.


Die vollständige Stellenausschreibung zu diesem interessanten Arbeitsplatz im schönen Goldenen Grund finden Sie hier: https://www.hospizhilfe-goldener-grund.de/stellenangebote.






Aktualisiert: Apr 30


Wenn ich gefragt werde, wo ich Aufwind im Goldenen Grund spüre, dann fällt mir die Antwort sehr leicht: Der Aufwind trägt für mich den Namen „Hospizhilfe Goldener Grund e.V.“. Im November 2018 gegründet, sind es mittlerweile schon über 100 Mitglieder und ein unerwartet und sehr erfreulich hohes Spendenaufkommen, um die Arbeit zu ermöglichen und zu unterstützen.


Aber noch mehr „Sturm und Drang“ spüre ich bei den 15 Frauen und Männern, die viel Freizeit und z.T. den Urlaub investieren, um sich als Hospizbegleiterin und Hospizbegleiter ausbilden zu lassen. Ich muss schon sagen: da spüre ich Geist, Aufbruch, Engagement und Liebe. Die Hospizhilfe bringt Aufwind für die Menschen, deren Lebensatem knapp wird. Sie atmet dort, wo Menschen keine Luft mehr bekommen.


Hier wächst etwas, so würde Bischof Georg Bätzing es sagen. Und ich sage: ein großes Dankeschön an alle, die Wind in die Hospizhilfe bringen durch ihr Engagement, Ihre Spenden, durch die Ausbildung und ihr Mitdenken.


Anne Schmitt

2. Vorsitzende der Hospizhilfe Goldener Grund e.V.



HospizbegleiterInnen von links nach rechts und von oben nach unten:

Anni Marek, Marco Egert, Cornelia Reining-Herborn, Holger Strohm,

Petra Jährig, Harald Falk, Doris Kluge-Zimmermann, Axel Eufinger,

Annette Höntscher, Heinz-Otto Stern, Alexandra Knau,

Doris Böß-Lawaczeck, Lydia Monselewski, Heike Willert, Ute Theis.



Der Termin, an dem unsere Hospizbegleiterinnen und Hospizbegleiter in einem Gottesdienst in St. Ferrutius in Würges öffentlich für ihren Dienst beauftragt werden, ist wegen der Corona-Krise bis auf weiteres verschoben.



Informationen und Kontakt:


www.hospizhilfe-goldener-grund.de

Mail: info@hospizhilfe-goldener-grund.de

27 Ansichten

© 2020  by Hospizhilfe Goldener Grund e. V., Burgstraße 28, 65520 Bad Camberg

Kontakt: Tel.: (06434) 40 29 831,  info@hospizhilfe-goldener-grund.de

Eine POWERHOMEPAGE von Peteratzinger-Publishing Marketing & Medien

www.peteratzinger-publishing.de, www.powerhomepage.de