Suche

Über den Tellerrand geschaut

Spirituelle Patientenverfügung, die Ergänzung zur traditionellen Verfügung


Am Samstag, den 02.10.2021 veranstaltete die Hospizhilfe Goldener Grund in Kooperation mit dem Familiencentrum Bad Camberg, sowie der Abteilung Jugend- und Seniorenpflege einen Tagesworkshop zum Thema „Spirituelle Patientenverfügung“.


Frau Dorothea Mihm, Palliative Care Krankenschwester und Heilpraktikerin, hat den Tag mit vielfältigen Erfahrungen und Tiefe gestaltet. Klar wurde, dass in der Auseinandersetzung mit der eigenen Sterblichkeit, aber auch in Hinblick auf den Tod geliebter Menschen eines unumgänglich ist: ein offenes Herz.


Eine Teilnehmerin sagte, dass der Workshop für Sie ein absolutes Highlight war, eine Andere berichtete es sei sehr interaktiv und kurzweilig gewesen, wobei der informative Charakter nicht zu kurz gekommen sei.


Die vielen Teilnehmenden und die positiven Rückmeldungen zeigen, dass Vorsorge interessant sein kann und man im besten Fall sich selbst noch ein wenig besser kennen lernt.


Auch bei Letzte Hilfe Kursen lernt man viel über sich und den Umgang mit sterbenden Menschen, nächster Termin 15.11.2021, 17:00-21:00 Uhr (vsl. online). Mehr Informationen dazu unter: www.hospizhilfe-goldener-grund.de oder https://www.facebook.com/HospizhilfeGoldenerGrund.