Suche

Gutes Tun und darüber sprechen

Am vergangenen Dienstag wurde die Koordinatorin der Hospizhilfe Goldener Grund im Rahmen des Clubabends der Rotarier eingeladen, die Arbeit der Hospizhilfe vorzustellen.


Aktuell ist es leider selten möglich über diese wichtige Aufgabe zu sprechen. Umso erfreulicher, dass es dort einmal mehr die Gelegenheit dazu gab. Ein herzliches Dankeschön an den Rotary Club Limburg für diese Möglichkeit.


Dass das Sterben zum Leben gehört und der Tod plötzlicher kommen kann als gedacht, ist nahezu jedem Menschen klar. Dennoch ist es ein Thema über das selten gesprochen wird. „Wenn ich darüber spreche, dann ist es so“ oder „Solange es mich nicht betrifft, muss ich mich ja auch nicht damit auseinandersetzen“ sind nur zwei Aussagen, die in diesem Kontext angeführt werden.


Es liegt auf der Hand und ist zutiefst menschlich, dass man sich mit Dingen, die einem unangenehm sind nicht beschäftigen möchte. Aber sind es nicht gerade die Dinge, die einen belasten, ja vor denen man Angst hat, die einfacher werden, wenn man sie erst einmal ausgesprochen hat?


Als ambulanter Hospizdienst gehört genau dies zu unseren Aufgaben. Das Sterben wieder mehr in die Gesellschaft integrieren, den Tod enttabuisieren.

Sind auch Sie neugierig was ein ambulanter Hospizdienst eigentlich macht? Was der Unterschied zwischen einer hospizlichen Begleitung und einer palliativen Versorgung ist?


Dann freuen Sie sich schon jetzt auf die Informationsabende in den vier Kommunen Bad Camberg, Brechen, Hünfelden und Selters im Taunus. Diese Abende sind in Planung und werden stattfinden, sobald es das Pandemiegeschehen zulässt.

Bereits jetzt informieren?



Nächste Termine:

Letzte Hilfe Kurse (https://www.letztehilfe.info/)

16.02. 17:00-21:00 online

10.03. 17:00-21:00 online

29.04. 16:00-20:00 vsl. Präsenz, Pfarrheim Selters-Haintchen (bereits ausgebucht)

08.06. 17:00-21:00 vsl. Präsenz


Auf der Homepage (https://www.hospizhilfe-goldener-grund.de/ ) und der Facebookseite (https://www.facebook.com/HospizhilfeGoldenerGrund) der Hospizhilfe Goldener Grund finden Sie regelmäßig interessante Artikel und Informationen über die Arbeit der Hospizhilfe.


Haben Sie gezielte Fragen oder möchten Sie sich über die Hospizarbeit informieren? Rufen Sie die Koordinatorin Ricarda Brück an. Telefonisch erreichen Sie Sie in der Regel von Montag-Freitag zwischen 9 und 12, sowie Dienstag und Donnerstag zwischen 14 und 16 Uhr. Sollte Sie telefonisch nicht erreichbar sein, hinterlassen Sie bitte eine Nachricht, mit Ihrem Namen, einer Telefonnummer und wann Sie gut erreichbar sind. Sie wird zurückrufen, sobald es ihr möglich ist.


Persönliche Termine werden auch außerhalb der telefonischen Erreichbarkeit vereinbart.